Kalender 2020

Historische Ansichten aus Wellesweiler

WELLESWEILER Aufgrund der großen Nachfrage der letzten Jahre ist der Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur wieder dem Wunsch vieler Bürger nach einer neuen Auflage seines Kalenders gefolgt. Was ursprünglich mit nur einer Auflage zum 25-jährigen Bestehen des Vereins im Jahre 2017 gedacht war, hat sich zu einem beliebten Kalender und Geschenkartikel entwickelt.

Erhältlich ist der Kalender wieder bei der Sparkasse, Filiale Wellesweiler, der Bäckerei Borsdorff, in Neunkirchen bei Bücher König sowie direkt beim Verein, am Kaffeeklatsch am 27. Oktober, im Junkerhaus von 14 bis 18 Uhr, und telefonisch unter (06821) 41633 bei Hans Günther Sachs.

Der Kalender kostet unverändert 10 Euro.

Das diesjährige Titelbild zeigt den Lehrer Gustav Remy, dem der Verein sein großartiges Heimatbuch verdankt, an dem ehemaligen Kothenbrunnen in der heutigen Bürgermeister Regitz Straße (Standort zwischen der Apotheke und dem Haus Flesch).red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de