KAB: Digitale Gesprächsrunde

Saarbrücken. Das Team vom 14-tägigen Treffpunkt der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) in Saarbrücken lädt am Dienstag, 13. April um 18 Uhr zur nächsten digitalen Gesprächsrunde.

Das Thema diesmal lautet „Immer wieder die Luft anhalten – von der Last der Befristung“.

Für die Unternehmen bedeutet sie Entlastung und flexibles Reagieren auf den Markt. Für die Betroffenen ständige Unsicherheit. Die Rede ist von befristeten Arbeitsverträgen. Befristungen in immer kürzerer Dauer bedeutet ständiger Druck und Zukunftsangst. Eine Waschmaschine oder gar ein Auto zu leasen, wird unmöglich, Familienplanung immer weiter nach hinten geschoben. Als Gesprächspartnerin begrüßen wir Tanja Lauer (ver.di, Post- und Logistikbereich).

Das Gespräch erfolgt über das Videokonferenz-System Zoom.

Die Zugangsdaten lauten zoom.us/j/93331702349; Meeting-ID: 933 3170 2349. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de