Jubiläum der „blues docs“

Konzert im Salzbrunnenhaus Sulzbach

SULZBACH Zehnjähriges Jubiläum der Band „blues docs“ aus Sulzbach mit Reinhard „Doc“ Gombert (Gitarre), Martin Herrmann (Gitarre), Julian Trenz (Gitarre), Andy Becker (Bass), Manuel Matt (Drums) sowie Fredi Reiter (Gesang).

Musikalisch tendiert die Band zu Texasblues à la Stevie Ray Vaughan und Kenny Wayne Sheperd sowie zu etwas härterem Bluesrock im Stil von ZZ Top. Das Geburtstagskonzert mit Gästen beginnt am Samstag, 19. Oktober, um 19 Uhr, im Salzbrunnenhaus (Einlass ab 18 Uhr).red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de