Jolina Schmit gewinnt Titel

Athletin vom TV Ludweiler ist Saarlandmeisterin

LUDWEILER/LEBACH Bei den Saarlandmeisterschaften im 10-Kilometer-Straßenlauf in Lebach konnte Jolina Schmitt vom TV Ludweiler in tollen 47:43 Minuten trotz sengender Hitze in ihrer Altersklasse WJ U18 gewinnen und den Titel der Saarlandmeisterin erlaufen. Wie gut sie aktuell drauf ist zeigt auch, das sie trotz der unglaublichen Hitze weniger als zwei Minuten unter ihrer Jahresbestzeit blieb und insgesamt nur zwölf Frauen aller Altersklassen schneller waren.

In der Altersklasse M35 steigerte sich Christoph Bach auf sehr schön 38:02 Minuten und wurde starker Dritter in seiner Altersklasse.

In der Gesamtwertung aller Altersklassen liefen nur acht Läufer schneller und somit wurde er auch dort starker Neunter. Das die Hitze an dem Tag ein echtes Problem war, musste Christoph Bach am eigenen Leib erfahren, als er im Ziel zusammenklappte und im Klinikum Saarlouis behandelt werden musste.

Seine Frau Ann-Katrhin Bach lief die 10 Kilometer in, bei der Hitze sehr guten, 56:37 Minutenund wurde Sechste in ihrer Altersklasse W30 und 27. bei den Frauen.

Den Familienstart komplett machte Helene Bach, die Mutter von Christoph. Sie lief in der Altersklasse W60 starke 66:58 Minuten und wurde gute Sechste. In der Gesamtwertung der Frauen belegte sie damit den 44. Platz. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de