Jetzt Teams zusammen stellen

7. Saar-Mobil Firmenlauf Homburg am Donnerstag, 13. Juni

HOMBURG Am Donnerstag, 13. Juni versammeln sich wieder Tausende Mitarbeiter aus Homburg. Die Straßen werden vor bunten Laufshirts nur so strahlen und in den Straßen Homburgs wird man stimmungsvolle, musikalische Unterhaltung hören.

Denn es ist wieder Firmenlauf! Um 18 Uhr fällt der Startschuss zur siebten Auflage der Erfolgsgeschichte „Saar-Mobil Firmenlauf Homburg“.

Dass die Breitensportveranstaltung fest im Veranstaltungskalender der Region etabliert ist, steht nach sieben Jahren außer Frage und die Teilnehmerzahlen zeigen es auch – 2018 gingen über 5300 Läufer an den Start. Auch in diesem Jahr wird es wieder Blockstarts geben, um das Läuferfeld zu entzerren. Gestartet wird dementsprechend um 18 und um 18.30 Uhr. Für die besonders schnellen Läufer gibt es zusätzlich einen gesonderten Sprinterblock, um an vorderster Front zu laufen.

Bei der Online-Anmeldung können die Teilnehmer auswählen, in welchem Startblock sie starten möchten.

Der Firmenlauf ist die perfekte Gelegenheit, um gemeinsam mit den Kollegen Sport zu treiben und den Abend gesellig ausklingen zu lassen. Das fördert und unterstützt nicht nur die eigene Gesundheit, sondern auch den Teamgedanken und das Miteinander im Unternehmen.

Unter www.firmenlauf-homburg.de können Unternehmen ihre Mitarbeiter online anmelden. In der Regel übernimmt der sogenannte „Team-Captain“ diese Aufgabe. Er motiviert die Kollegen, meldet die Teilnehmer an und ist zentraler Ansprechpartner im Unternehmen sowie für den Ausrichter. Die Teilnahmegebühr pro Läufer beträgt 15 Euro zzgl. MwSt. bis zum offiziellen Anmeldeschluss am Montag, 27. Mai.

Jetzt Teams anmelden unter www.firmenlauf-homburg.de.

Medienpartner des Firmenlaufs ist DIE WOCH. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de