Jeder in seiner Parade-Disziplin

8. Saarland-Staffel-Triathlon in Lebach – Team-Anmeldungen bis 30. August möglich

LEBACH Am Samstag, 7. September, veranstaltet das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport in Zusammenarbeit mit der Saarländischen Triathlon-Union, der LTF Marpingen und der Stadt Lebach den 8. Saarland-Staffel-Triathlon.

Zu den Wettkämpfen in und um Lebach sind Teams aus allen saarländischen Kommunen, den Landkreisen, dem Regionalverband und den Behörden sowie Vereins-, Hobby- und Betriebsmannschaften eingeladen. Beim Staffel-Triathlon absolviert jedes Teammitglied lediglich eine Disziplin.

Die Distanzen betragen 200 Meter Schwimmen im Hallenbad in Lebach, 16 Kilometer Mountainbike im angrenzenden Waldgebiet und sechs Kilometer Laufen im Innenstadtbereich von Lebach.

Gestartet wird in den Kategorien Damen, Herren und Mixed. Der Startschuss fällt um 12 Uhr im Hallenbad.

Die Siegerehrung wird gegen 16 Uhr im Festzelt der „Grünen Woche“ auf dem Rathausvorplatz stattfinden. Hierzu sind alle Teams herzlich eingeladen. Geehrt werden jeweils die drei erstplatzierten Mannschaften mit einem Sachpreis. Außerdem erhält jeder Teilnehmer eine Medaille.

Neu in diesem Jahr: Im Anschluss an die Siegerehrung sind alle Teilnehmer und Gäste zu einer After-Triathlon-Party eingeladen.

Wer Interesse hat, kann sich mit seinem Team bis zum 30. August im Rathaus seiner Stadt- oder Gemeindeverwaltung, direkt beim Ministerium oder bei der Stadt Lebach unter Tel. (06881)59-232 anmelden. Startgebühren werden nicht erhoben.

Näheres zu der Veranstaltung und zu den Strecken gibt es auf der Internetseite des Ministeriums für Inneres, Bauen und Sport unter www.saarland.de/sport.htm.red./vw

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de