Jazz mit dem „duchow-ohlmann new4tet“

OTTWEILER Am Freitag, 28. Juni, stellt ab 20 Uhr das Jazzquartett um den Saarbrücker Gitarristen Jochen Duchow und den Tholeyer Pianisten Pascal Ohlmann sein aktuelles Programm im besonderen Ambiente des Restaurants Zwinger in Ottweiler vor. Mit offenen Ohren für den modernen amerikanischen und europäischen Jazz spielt die experimentierfreudige Band ausschließlich eigene Kompositionen. Der Ensembleklang verbindet lyrisch-melodischen Jazz mit jazzrockender Direktheit und spannenden Grooves. Komplexe Rhythmen, ausgefeilte Arrangements und melancholisch-leichte Melodiebögen öffnen und verdichten sich im improvisierten Dialog der Musiker. red./hr/Foto: Band

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de