Ja, wir sind da!

FÜRTH Üben für den Ernstfall damit jeder Handgriff sitzt ist unablässig für uns. So trafen wir uns auch an diesem Samstag den 13.04.2019 um 17.00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Auf dem Plan stand für heute: Technische Hilfeleistung. Nach kurzer Wiederholung der Theorie im Schulungsraum ging es auch schon los. Die Lage war direkt ersichtlich: ein verunfallter PKW mit einer eingeklemmten Person. Direkt ging es los- es galt keine Zeit zu verlieren. Mit schwerem Gerät und Manpower befreiten wir die verletzte Person.

Dies ist nur eine der vielen Aufgaben die wir zu bewältigen haben und auf die wir uns bei unseren Übungen, die alle zwei Wochen samstags ab 17.00 Uhr stattfinden, vorbereiten. Damit wir die möglichen Gefahrensituationen bewältigen können kann man nie genügend helfende Hände haben. Unsere nächsten Übungen finden am 27.04.2019 und am 11.05.2019 jeweils um 17.00 Uhr statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren sind jederzeit herzlich willkommen! Wir freuen uns auf jedes neues Mitglied, dass unsere Mannschaft unterstützen will.

Unsere jüngeren Mitbürger ab 8 Jahren können sich in der Jugendfeuerwehr erproben und erste Erfahrungen sammeln. Die Kinder und Jugendlichen treffen sich alle zwei Woche montags ab 17:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Die nächsten Übungen sind am 29.04.2019 und am 13.05.2019. Unsere Ausbilder Alexander Pütz und Andrea Stichter freuen sich auf Euch.

 

Mit kameradschaftlichem Gruß – Ihre Feuerwehr Fürth!

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de