Internationaler Museumstag

Programm am 19. Mai im Museum Schloss Fellenberg

MERZIG Am Internationalen Museumstag am Sonntag, 19. Mai, bietet das Museum Schloss Fellenberg in Merzig ein abwechslungsreiches Programm für seine Besucher. Der Eintritt ist an diesem Tag frei, geöffnet ist von 14 bis 18 Uhr.

Während dieser Zeit ist die Ausstellung von Ingeborg Knigge zu besichtigen.

In ihrer retrospektiven Ausstellung zeigt sie Arbeiten aus vier Jahrzehnten und gibt Einblick in den Fortgang ihrer Arbeit seit 1979. Um 15.30 Uhr können die Besucher im Rahmen einer Führung durch die Ausstellung mit Ingeborg Knigge mehr zu ihr und ihrer Arbeit erfahren.

Um 18 Uhr beginnt mit „Comedy Medieval“ mit Claudia Dylla und Steffen Sauer und ihrem Programm „Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund“ der letzte Punkt des Tages. Die beiden präsentieren die berühmten lasterhaften Lieder und Balladen des Francois Villon. Tickets für diesen musikalischen Abend gibt es in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, im Ticketbüro in der Merziger Stadthalle und unter Tel. (06861) 93670 oder online unter www.villa-fuchs.de. Ebenso sind sie im Schloss Fellenberg Karten erhältlich. Der Eintritt beträgt 12 Euro. Die Abendkasse ist ab 17 Uhr im Museum Schloss Fellenberg geöffnet. Das Konzert findet in Kooperation mit dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs statt.

Info gibt es im Museum Schloss Fellenberg, Torstraße 45, Merzig, Tel. (06861) 801260, E-Mail an info@museum-schloss-fellenberg.de oder online unter www.museum-schloss-fellenberg.de.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de