Instandsetzungsarbeiten auf der A 6

NEUNKIRCHEN/ST. INGBERT Am Donnerstag, 13. August in der Zeit von 7:30 bis 16 Uhr wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) einen Brandschaden auf der A 6 beseitigen.

Betroffen ist die Normalspur auf der A 6 in Fahrtrichtung Mannheim zwischen der Anschlussstelle (AS) Rohrbach (7) und dem Autobahnkreuz Neunkirchen (8) auf einer Länge von ca. 100 Metern. Die Baustelle befindet sich ca. zwei Kilometer vor dem Autobahnkreuz Neunkirchen.

Der Verkehr wird einstreifig an der Baustelle vorbeigeführt. Der LfS rechnet während der Bauzeit mit geringfügigen Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten und gegebenenfalls etwas mehr Fahrzeit einzuplanen.

red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de