Instandsetzung der L 265

Arbeiten zwischen Berschweiler und Kutzhof

BERSCHWEILER Bis voraussichtlich 4. Dezember wird der der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) die L 265 zwischen Berschweiler und Kutzhof instand setzen. Nach teilweiser Erneuerung von Rinnenplatten werden die Asphaltschicht abgefräst, eine neue Tragdeckschicht eingebaut und die Bankette angepasst. Wegen geringer Straßenbreite müssen die Arbeiten unter Vollsperrung ausgeführt werden.

Der Verkehr aus Richtung Heusweiler in Richtung Kutzhof wird auf der L 141 nach Mangelhausen, auf der L 299 und der L 266 weiter nach Lummerschied und von dort zurück nach Kutzhof geführt. Die Umleitung wird in Gegenrichtung entsprechend ausgeschildert.

Die geplante Bauzeit steht unter dem Vorbehalt geeigneter Witterung.

Der LfS rechnet mit geringfügigen Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, die Baustelle bei der Routenplanung zu berücksichtigen und angemessene Fahrzeit für die Umleitungsstrecke einzuplanen.

Die Baumaßnahme ist mit dem öffentlichen Personennahverkehr und der Gemeinde Heusweiler abgestimmt.

Informationen über Änderungen im Fahrplan und der Nichtandienung von Haltestellen während der Bauzeit übernimmt der Linienbetreiber Saarmobil. Kontakt unter www.saar-­mobil.de oder unter der Tel. (06898) 569150.

red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de