Infos zum Thema Selbsthilfe

SAARBRÜCKEN Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland (KISS) nimmt am 2. GKV-Selbsthilfetag in Saarbrücken mit einem Informationsstand und Mitmachangebot teil. Von 11 bis 17 Uhr stellen Mitarbeiterinnen der KISS auf dem Platz vor der Europagalerie ihre Arbeit vor und geben gerne Informationen zu Selbsthilfegruppen im Saarland weiter. Die KISS fördert die Idee der Selbsthilfe, Kooperation, Vernetzung auf allen gesellschaftlichen Ebenen, arbeitet saarlandweit, problemübergreifend, unabhängig und neutral. Weitere Informationen unter www.selbsthilfe-saar.de.

 

Unsere Leserreporterin Petra Otto aus Saarbrücken

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de