Informationen zum Franzenbrunnen

SAARBRÜCKEN Im August beginnen die Bauarbeiten zur Erschließung des zweiten Bauabschnitts des neuen Wohngebiets am Franzenbrunnen. Für die betroffenen Anwohner im Bereich Tiroler Viertel und Hohe Wacht, Mondorfer Straße und Lerchesflurweg findet am Montag, 4. Juni, um 18 Uhr, in der ATSV-Halle am Lulustein 5-9 eine Informationsveranstaltung zu der geplanten Baumaßnahme statt.

Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der städtischen Tochtergesellschaft GIU, die für die Erschließung des neuen Wohngebietes verantwortlich ist, stehen zur Beantwortung von Fragen der Anwohner zur Verfügung. red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de