Infoabend am Gymnasium Wendalinum

Viertklässler und Eltern sind am 13. Dezember eingeladen

ST. WENDEL Zum Schulhalbjahr steht für die Schüler der Klassenstufe 4 die Entscheidung an, welche weiterführende Schule sie ab dem kommenden Schuljahr besuchen werden. Daher lädt das Gymnasium Wendalinum alle Grundschüler der Klassenstufe 4 sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte zum Informationsabend am Freitag, 13. Dezember, um 18 Uhr, in die Aula der Schule ein.

In der zentralen Informationsveranstaltung wird das Schulprofil des Gymnasium Wendalinum vorgestellt. Eltern, Schüler und Lehrer werden über die Sprachenfolge, den mathematisch-naturwissenschaftlichen Zweig und die sprachlichen Zweige, die Freiwillige Ganztagsschule sowie über besondere pädagogische Projekte und Konzepte wie das Angebot an Arbeitsgemeinschaften und Austauschprogrammen, das Projekt „Digitale Schule“, das im Schuljahr 2019/20 erstmals gestartete Projekt „Bigband-Klasse“, die Förderkonzepte und anderes informieren.

Den Kindern wird währenddessen – von Lehrern und Schülern der Schule betreut – ein abwechslungsreiches Programm geboten werden, um einen ersten Eindruck vom Gymnasium Wendalinum zu erhalten.

Des Weiteren möchte die Schule bereits jetzt auf den Tag der Grundschüler am Samstag, dem 18. Januar2020, von 7.45 bis 12.15 Uhr hinweisen. An diesem Tag besteht die Möglichkeit, das Wendalinum noch näher kennenzulernen, indem der Schulalltag erlebt wird. Dazu können zum Beispiel der Unterricht in den Klassenstufen 5 und 6 sowie weitere Infoveranstaltungen besucht werden.

Viele weitere Informationen und Neuigkeiten rund um das Wendalinum sind auf der Homepage www.wendalinum.de nachzulesen. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de