Info-Veranstaltung zur Erzieher-Akademie

Jean-François-Boch-Schule Merzig informiert alles Interessenten

MERZIG Die Jean-François-Boch-Schule Merzig plant für das kommende Schuljahr 2019/20 die Einrichtung einer „Akademie für Erzieher– Fachschule für Sozialpädagogik“ in Merzig. Diese Schulform führt in einem insgesamt vierjährigen Bildungsgang zum Abschluss Staatlich anerkannter Erzieher. Voraussetzung ist der mittlere Bildungsabschluss („mittlere Reife“).

Die vierjährige Ausbildung gliedert sich in einen einjährigen Vorkurs mit wöchentlich zwei Schultagen und drei Praktikumstagen in einer anerkannten Einrichtung, einer zweijährigen fachtheoretischen Ausbildung in der Schule und eine anschließende einjährige fachpraktische Ausbildung (Anerkennungsjahr) in einer entsprechenden Einrichtung, zum Beispiel einer KiTa, einem Heim oder einer Jugendhilfeeinrichtung.

Vorgesehen ist, zunächst maximal 60 Plätze zu vergeben, Anmeldungen sind ab sofort im Sekretariat am Standort Waldstraße 51 möglich unter Tel. (06861) 93983-0 oder E-Mail an info@bbz-merzig.de. Interessenten, insbesondere solche, die noch keine Einrichtung für den Vorkurs gefunden bzw. sich noch nicht entschieden haben, können am Donnerstag, 21. Februar, ab 17.30 Uhr die Informationsveranstaltung am Schulstandort Waldstraße 51 besuchen.

An diesem Abend werden auch eine Reihe von Einrichtungsvertretern zugegen sein, so dass eine unmittelbare Kontaktaufnahme möglich ist.

Informationen gibt es online unter www.boch.schule.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de