Info-Thema ist die Rechenschwäche

METTLACH Am Donnerstag, 8. Oktober, findet um 19.30 Uhr in der „Facheinrichtung für Erziehen und Lernen“ (FEL) eine Informationsveranstaltung zum Thema „Rechenschwäche“ unter der Leitung von Diplom-Sozialpädagogin Viola Reinert statt. Angesprochen werden Ursachen, Erscheinungsbild, Diagnose und mögliche Hilfen für Betroffene. Die Räume befinden sich „Am Jungenwald 57“ in Mettlach. Um Anmeldung wird gebeten bis zum 6. Oktober unter Tel. (06864) 270384. Die Kosten für den Vortrag belaufen sich auf 10 Euro, optional 5 Euro für die Informationsmappe.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de