Illegal entsorgte Öltanks

DORF IM WARNDT Am Sonntagmorgen, 1. Dezember, entdeckte ein Fußgänger auf einem ehemaligen Grubengelände zwischen Ludweiler und Dorf im Warndt zwei illegal entsorgte Öltanks aus Plastik in welchen noch geringe Mengen Altöl vorhanden waren.

Es handelte sich um Behälter mit einem Fassungsvermögen von jeweils circa 1 000 Litern. Die Behälter waren noch vollständig in Takt, so dass kein Altöl ins Erdreich sickern konnte. Hinweise von der Bevölkerung erbittet die Polizei Völklingen unter Tel. (0 68 98) 202-0. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de