Horst Ziegler ist nicht mehr KEB-Vorsitzender

Rücktritt nach beinahe 50 Jahren – Weiterhin Vorsitzender der KEB Saar

DILLINGEN Horst Ziegler (77) ist von der Spitze der KEB im Kreis Saarlouis zurückgetreten. „Ich erkläre hiermit meinen Rücktritt vom Amt des Ersten Vorsitzenden der Katholischen Erwachsenenbildung im Kreis Saarlouis e. V. mit Wirkung vom 27. Februar. Mit diesem Zeitpunkt endet auch der Vorsitz beim Aufsichtsrat unserer Einrichtung“, erklärte Ziegler in einer außerordentlichen gemeinsamen Sitzung der Vorstandes und des Aufsichtsrates der KEB in Dillingen. Zieglers bisheriger Stellvertreter Michael Kammer ist nun Vorsitzender des Vereins und des Aufsichtsrates.

Mit seinem Nachfolger und der Geschäftsführung habe er seine Rücktrittsabsicht besprochen, erläuterte Ziegler.

Er war im April 1971 in Dillingen Gründungsmitglied der KEB im Kreis Saarlouis und wurde kurze Zeit später ihr Vereinsvorsitzender. In einem Brief an die KEB-Mitglieder resümiert er: „Zweck dieses Vereins war es – und ist es bis heute – allgemeine und politische Bildung durch entsprechende Veranstaltungen anzubieten und durchzuführen.“

Um diesen Zweck dauerhaft erfüllen zu können, seien vor einigen Jahren neue Geschäftsfelder erschlossen worden.

Ziegler: „Wir sind heute ein Sozialunternehmen, haben eine rasante Entwicklung genommen und zählen zirka 290 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.“

Laut Ziegler ist die KEB im Kreis Saarlouis die größte katholische Bildungseinrichtung im Bistum Trier und die zweitgrößte Bildungseinrichtung im Saarland (gemessen an den Unterrichtsstunden). Für sein Engagement war Ziegler 2003 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande und 2019 mit der Bistumsmedaille ausgezeichnet worden.

„Es ist mein größter Wunsch, dass die KEB auch in Zukunft als eine Einrichtung der allgemeinen, politischen und beruflichen Bildung weiterarbeitet“, erklärt Ziegler.

Schwerpunkte seiner Arbeit seien die Versöhnung mit Israel und Polen und die Erinnerungsarbeit.

Ziegler: „Die KEB war und ist ein Teil meines Lebens. Ich habe mit großer Freude meine Arbeit getan – mal mit, mal ohne Erfolg. Ich freue mich auf die nächste Mitgliederversammlung zu der Michael Kammer dann einladen wird und an der ich – als Mitglied – teilnehmen werde.“

Darüber hinaus bleibt Horst Ziegler Vorsitzender der Landesarbeitsgemeinschaft KEB Saar. Erst im Herbst war er in dieses Amt, das er seit über zehn Jahren bekleidet, wieder gewählt worden. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de