Holiday on Ice

Mit neuer Produktion „Showtime“ in der Saarlandhalle

SAARBRÜCKEN „Showtime“, die neue Produktion von Holiday on ice macht am 10. und 11. März Tourstopp in der Saarlandhalle Saarbrücken.

Showtime feiert die spektakulärsten Momente der unvergleichlichen Erfolgsstory von Holiday on Ice in einer visionären Show-Produktion.

Rund 40 der besten Eiskunstläufer, Artisten und Musiker zelebrieren die aufsehenerregendsten Episoden der berühmtesten Eisshow der Welt. Das Publikum ist dabei, wenn die ersten Eiskunstläufer gecastet werden, geht mit auf Welttournee, erlebt große Auftritte und Emotionen und feiert mit dem Cast den internationalen Erfolg. „Unsere große Herausforderung war es, eine neue Ära einzuläuten und eine Show zu kreieren, deren Ideenreichtum absolut außergewöhnlich ist. Wenn es einen Slogan für Showtime geben würde, wäre er: Erwarten Sie das Unerwartete“, beschreibt Creative Director Kim Gavin die Show der Superlative.

Mit vielen überwältigenden Highlights wie der größten LED-Wand einer Live-Tour, Hologramm-Effekten, Bungee-Eiskunstakrobatik, einem frei hängenden, bespielbaren Globus mit einem Durchmesser von fünf Metern und einem Zug, der auf die Eisbühne fährt, wird Showtime zu einem bildgewaltigen Entertainmentereignis. Die Erfolgsproduktion erreichte in der vergangenen Saison Bestwerte in der Besucherzufriedenheit. Zu erleben ist die Show am 10. und 11. März in der Saarlandhalle.

Außerdem wird im Rahmen der Nachwuchsinitiative Holiday on Ice Academy in nahezu jeder Tourstadt ein junges Talent in der Show vor Publikum mit seiner eigenen Performance auftreten.

Bruno Massot und Aljona Savchenko wählten als Schirmherren der Academy selbst die Eiskunstläufer aus – so auch Franziska Stierle aus Wadgassen. Ihre Showpremiere vor großem Publikum wird die 15-jährige am 10. März um 19.30 Uhr bei Showtime in der Saarlandhalle in Saarbrücken erleben.

„Ich liebe es auf dem Eis zu stehen und meiner Leidenschaft vor großem Publikum nachzugehen – es ist eine tolle Chance und Herausforderung zugleich“, erklärt Franziska, die dreimal die Woche in Zweibrücken trainiert.

Karten für Holiday on Ice gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. in allen WOCHENSPIEGEL- und DIE WOCH-Verlagsbüros saarlandweit und unter www.WochenspiegelOnline.de/tickets. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de