Hindernislauf durch die Stadt

18 Hindernisse sind zu überwinden

SAARBRÜCKEN Am Sonntag, dem 26. Mai, findet wieder der verrückteste Hindernislauf in Südwestdeutschland durch die Saarbrücker Innenstadt statt. Dieses Jahr lautet das Motto „Laufen, Genießen, dann Wählen“. Mit 18 verschiedenen Hindernissen (Rekord!) bietet das LAZ Saarbrücken den Teilnehmern emotionalen Laufspaß über die 2,5 km Jugendlaufstrecke, den 5 km Short-Cross und den 7 km Haupt- und Teamlauf (zwei Starter/innen).

Zu dem Laufspaß erhalten die City-Crosser ein J&J Shirt, eine Currywurst mit Pommes, Obst, Kaffee, Getränke, Polaroidfoto, Urkunde und eine Vorteilskarte zum Einkaufen. Auch ein Preisgeld für die Schnellsten drei wird bei der Siegerehrung überreicht.

Die Onlineanmeldung läuft noch bis zum 22. Mai. Nachmeldungen sind am 25. Mai auf der LAZ-Geschäftsstelle, Krämerweg 10, 66123 Saarbrücken, von 10 bis 15 Uhr oder am Veranstaltungstag von 8 bis 10 Uhr auf dem St. Johanner Markt (Start-/Zielbereich) möglich.

Für das Rahmenprogramm sorgt bigFM mit Moderation, DC und der Live-Band „Sally und Benne“ auf der Bühne. Auch die Gruppe „Samba O‘Leck“ heizt den Teilnehmern wieder mit ihren rhythmischen Trommelschlägen am Start und auf der Laufstrecke ordentlich ein.

Weitere Infos sind unter www.sofis-city-cross.de zu finden.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de