„Hilfe für Ayacucho“

Wohnzimmerkonzert am 16. März in Völklingen

VÖLKLINGEN Am Samstag, 16. März, um 19.30 Uhr findet das nächste Wohnzimmerkonzert der „Hilfe für Ayacucho“ statt. An diesem Abend werden Suzanne Dowaliby, Gesang, und Achim Schneider am Flügel eine Mischung von Pop- und Musicalsongs in die Ohren und Herzen pflanzen.

Mit dabei sind Songs von den Carpenters, Barbra Streisand, Burt Bacharach und Carole King, die Achim Schneider mit seinem lässigen, jazzigen Sound für Suzanne arrangiert hat. Die Eintrittskarten für 15 Euro (Studenten und Schüler 12 Euro) sind ab sofort erhältlich und können unter der Tel. (0 68 98) 2 45 51 oder unter dr.niethammer@gmail.com vorbestellt werden.

Mit von der Partie sind natürlich wie immer gute Getränke und etwas für den Hunger... nicht zu vergessen die After-Show-Party, die schon fast so traditionell ist wie die Kon­zerte!

Das Wohnzimmerkonzert findet in der Derler Straße 6 in Völklingen statt. Der Erlös geht wie immer zu 100 Prozent Projekt in die „Hilfe für Ayacucho“. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de