„Hier spielt die Musik!“

Förderverein des Musikvereins Orscholz als „Verein des Monats April“ ausgezeichnet

ORSCHOLZ Wie viele andere Musikvereine hat auch der Musikverein 1883 Orscholz große Schwierigkeiten, den Vereinsbetrieb für die kommenden Jahre und Jahrzehnte sicherzustellen. Grund dafür sind zum einen fehlende finanzielle Mittel und zum anderen die Tatsache, dass viele Jugendliche im Zeitalter von Smartphones und Social-Media immer schwieriger für die traditionelle Blasmusik zu begeistern sind.

So befindet sich meistens nicht nur das Vereinseigentum wie beispielsweise Uniformen oder Instrumente in einem mangelhaften Zustand, es fehlt oft auch an geeigneten Proberäumen. Da man diesem Abwärtstrend in Orscholz nicht länger tatenlos zusehen will, hat sich Anfang des vergangenen Jahres in Orscholz eine generationenübergreifende Gruppe von etwa 20 aktiven und inaktiven Mitgliedern des Musikvereins zusammengefunden und einen eigenen Förderverein für den Musikverein gegründet.

Dieser „Förderverein des Musikvereins 1883 Orscholz e.V.“ hat es sich zur Aufgabe gemacht die wirtschaftliche Situation des Vereins zu verbessern und das Image der gesamten traditionellen Blasmusik in unserer Region wieder deutlich aufzuwerten. Um einen ersten Schritt hin zur Realisierung dieses Mammutprojektes zu machen, veranstaltete der Förderverein im Juni unter dem Titel „Project Brass – Der Kult geht weiter“ ein Open-Air-Blasmusik-Festival im Cloef-Atrium in Orscholz.

Durch das Festival „Project Brass“ wurde versucht, das Thema der traditionellen Blasmusik wieder mehr in das Blickfeld der öffentlichen Aufmerksamkeit zu rücken und auch den Jugendlichen neue Blickwinkel auf das Thema Blasmusik zu ermöglichen.

Energis unterstützt den „Förderverein des Musikvereins 1883 Orscholz e.V.“ mit der Auszeichnung zum „Verein des Monats“, um aus diesem Aufschwung auch für die gesamte Region einen Nutzen ziehen zu können. Diese Maßnahmen sollen einen ersten Schritt darstellen, um für die Arbeit der kulturtreibenden Musikvereine mehr Akzeptanz zu erwirken und den Fortbestand, speziell des Musikvereins 1883 Orscholz mit seiner über 135-Jährigen Geschichte, für die nächsten Jahre und Jahrzehnte zu sichern.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de