Heusweiler Weihnachtsmarkt

Am ersten Adventswochenende

HEUSWEILER 17 Vereine, Gewerbebetreibende und Organisationen haben sich bereit erklärt, auch in diesem Jahr für die Bevölkerung den Heusweiler Weihnachtsmarkt durchzuführen. Der Weihnachtsmarkt beginnt am Samstag, 1. Dezember, um 12 Uhr und endet um 22 Uhr, sowie am 2. Dezember um 12 Uhr und endet um 20 Uhr.

Neben den vielen Ständen wird auch der Nikolaus an beiden Tagen (samstags ab 15.30 Uhr und sonntags ab 16.30 Uhr) auf dem Weihnachtsmarkt vorbeischauen und 300 Weihnachtstüten an die kleinen Besucher verteilen. Auch können wieder Briefe an den Weihnachtsmann in den „Nikolausbriefkasten“ am Stand der HKG eingeworfen werden, die dann natürlich vom Nikolaus beantwortet werden.

Erstmalig finden an beiden Tagen ab 16 Uhr Kutschfahrten für die Kinder statt.

Am Samstag, dem 1. Dezember, um 16.30 Uhr, lädt der evangelische Bläserkreis Heusweiler zu einem Konzert in die evangelische Kirche ein, um 17.30 beehrt der Shanty Chor Saar die Besucher auf dem Marktplatz in Heusweiler.

Am Sonntag um 15 Uhr lädt der Schiller-Chor der Friedrich-Schiller-Schule zum Weihnachtskonzert in die katholische Kirche ein und wird anschließend ab 17 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt unter der Leitung von Isa Schneider die Gäste musikalisch unterhalten.

Auch der Geschichten-Erzähler wird sich wieder auf dem Weihnachtsmarkt einfinden.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de