Herbstspaziergang

Unterwegs mit der Kräuterfee Petra Sämann

FRIEDRICHSTHAL Der Kneippverein Friedrichsthal-Bildstock e.V. lädt am Samstag, 28. September, von 15 bis 17 Uhr zur letzten Kräuterwanderung 2019 ein.

Auf einem Spaziergang bestaunen die Teilnehmer die Früchte, die uns der trockene Sommer hinterlassen hat. Rosskastanien enthalten auch Seifenstoffe und können als Waschmittel und Shampoo verwendet werden.

Hagebutten sind vielseitig nutzbar und lohnen den Arbeitseinsatz (sie enthalten besonders viel Vitamin C). Aus Eicheln kann Mehl zum Brotbacken hergestellt werden und eine Buchecker-Pesto ist ein besonderes Topping. Kursleiterin Petra Sämann erklärt wie man Wildfrüchte richtig verarbeitet und die herbstlichen Heilkräuter jetzt noch nutzen kann. Jeder Teilnehmer erhält ein Geschenk. Kinder sind willkommen –Hunde leider nicht.

Eine Anmeldung zur Teilnahme ist unbedingt erforderlich bei Petra Sämann www.kräuterfee-friedrichsthal.de, kraeuterfee56ps@gmx.de, Tel. (0 68 97) 9 99 05 60 oder (016090530183.

Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Teilnahmegebühr für Kneippmitglieder 10 Euro, Gäste 12 Euro (Kinder bis zehn Jahre frei). red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de