„Heimatfilm“ begeistert Jung und Alt

QUIERSCHIED Die Vorführung des sehr beliebten „Heimatfilms“ des Männergesangsvereins (MGV) Flora Quierschied aus den 1960er Jahren war auch wieder ein voller Erfolg. Viele Bürgern fanden sich in der Q.lisse ein – und das, obwohl am gleichen Tag einige unterschiedliche Veranstaltungen in der Gemeinde stattfanden. Im „Haus der Kultur“ herrschte generationsübergreifend prächtige Stimmung, es wurde viel gelacht – auch, weil so mancher sich oder andere auf der Leinwand wiedererkannte.

Aufgrund der großen Nachfrage wird der Film am Sonntag, den 27. September wieder gezeigt.

Los geht es wieder um 15 Uhr, Karten (Vorverkauf 5 Euro) sind in der Gemeindebücherei erhältlich.

red./jb/Foto: Kohl/Gemeinde

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de