Handtasche aus Auto gestohlen

VÖLKLINGEN Am Dienstagnachmittag, 15. September, gegen 16.45 Uhr kam es zu einem Diebstahl aus einem PKW in der Rathausstraße. Eine 46-Jährige hatte ihren grauen VW Golf gegen 13.45 Uhr im Bereich der Anlieferung des Lebensmittelmarktes Globus zum Parken abgestellt.

Unbekannte Täter hatten die Scheibe auf der Beifahrerseite mit einem ca. 20 x 20 Zentimeter großen Stein eingeworfen und die Handtasche aus dem Wageninnern entwendet.

Diese lag zuvor sichtbar im Fußraum der Beifahrerseite. Die drei Täter wurden bei der Flucht gegen 16.45 Uhr von einer Zeugin beobachtet, als sie auf der untersten Parkebene des Parkhauses sich der entwendeten Tasche entledigten und in Richtung Poststraße flüchteten.

Die drei Jugendliche sollen zwischen 14 bis 17 Jahre alt gewesen sein. Zwei der Täter hätten einen Strohhut getragen. Die Zeugin nahm die Tasche auf und gab sie im Globus an der Information ab.

Letztendlich konnte die Tasche der 46-Jährigen ausgehändigt werden. Neben dem Fehlen von Bargeld und diverser Debitkarten stellte die Geschädigte fest, dass es den Tätern gelungen war, eine der Karten beim Globusmarkt einzusetzen und ihr Konto mit einem zweistelligen Betrag zu belasten. In diesem Zusammenhang weist die Polizei daraufhin, keine Handtaschen sichtbar in Fahrzeugen zu deponieren.

Hinweise zu den drei jugendlichen Tätern erbittet die Polizei in Völklingen unter Tel. (0 68 98) 20 20. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de