Halbtagesfahrt nach Bernkastel-Kues

BILDSTOCK Die Katholischen Frauen Bildstock laden am 4. Juli zu einer Halbtagesfahrt nach Bernkastel-Kues ein.

Bernkastel ist vor allem für seine prächtige, mittelalterliche Altstadt bekannt. Die schönen und historischen Gebäude von Bernkastel-Kues laden schon so zu einem entspannten Streifzug durch die Straßen und Gassen ein. Einen zusätzlichen Anreiz die Stadt zu erkunden, bieten aber auch die vielen Geschäfte.

Bernkastel-Kues ist eine durch die Mosel geteilte Stadt. Überragt wird der Ort durch die Burgruine Landshut, von der man einen malerischen Blick über den Ort mit seiner 2000-jährigen Geschichte und die umliegenden Weinberge hat.

Anmeldung bei Margret Resch, Tel. (0 68 97) 8 68 27. Der Fahrtpreis von 19,50 Euro muss gleich bei der Anmeldung bezahlt werden. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de