Günther Korn verabschiedet

MERZIG Zehn Jahre lang kümmerte er sich ehrenamtlich um die Fahrradwerkstatt im SOS-Kinderdorf Saar: Günther Korn, jetzt im 81. Lebensjahr, reparierte in dieser Zeit mehrere hundert Fahrräder von und für die Kinder und Jugendlichen im Kinderdorf. Auf dem Jahresempfang des Kinderdorfes wurde er von Einrichtungsleiter Joachim Selzer verabschiedet. Dieser würdigte das langjährige freiwillige Engagement und überreichte Günther Korn zum Dank einen Präsentkorb mit verschiedenen Produkten aus der Region.

red./ti/Foto: Maria Geissel, Kinderdorf Saar

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de