Günter Wöhe Schule stellt sich vor

SAARBRÜCKEN Am Samstag, 26. Januar, 9 bis 12 Uhr haben Schüler und Eltern wieder die Möglichkeit, die Günter Wöhe Schulen für Wirtschaft näher kennenzulernen. Die Schule bietet im Herzen Saarbrückens Schülern die Möglichkeit, den Mittleren Bildungsabschluss beziehungsweise die Fachhochschulreife im Bereich Wirtschaft zu erwerben. Berufsorientierung und individuelle Betreuung sind genauso Teil des Konzeptes wie die Vorbereitung der Schüler auf eine immer stärker digitalisierte Arbeitswelt durch mediengestützten Unterricht und eine gute Ausstattung. Neben einer Besichtigung der Räumlichkeiten besteht an diesem Tag auch die Möglichkeit, den Unterricht der bestehenden Klassen zu besuchen oder mit den Fachlehrern rund um Schulleiterin Ingrid Hoffmann Beratungsgespräche zu führen. Auch eine vorläufige Anmeldung mit dem aktuellen Halbjahreszeugnis ist bereits möglich. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de