Grundstücksoption für Schlafhaus

SULZBACH Ein saarländisches Ingenieurbüro hat gegenüber der Stadt Sulzbach Interesse am ehemaligen Schlafhaus der Grube Mellin bekundet.

Das Büro kann sich als künftige Nutzung „Betreutes Wohnen“ bzw. „Senioren-WGs“ vorstellen, weg vom klassischen Pflegeheim. Der Interessent will das denkmalgeschützte Objekt erhalten, benötigt aber Zeit, einen Betreiber für das Vorhaben zu suchen und das Projekt zu kalkulieren.

Deshalb hat der Sulzbacher Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, dem Ingenieurbüro eine vorläufig bis zum 1. März 2021 befristete Option zum Erwerb des Schlafhauses zu gewähren.

red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de