Grundkurs in Fotografie

Ein Angebot des Fotoclubs „Tele“ Freisen

FREISEN Der Fotoclub „Tele“ Freisen lädt alle Interessierten zu einem vierteiligen Kurs „Grundkenntnisse in Theorie und Praxis“ ein.

Angefangen von der Kameratechnik, dem Umgang mit der Kamera, der Bildgestaltung und der Motivsuche mit anschließender Bildbesprechung erlernen die Teilnehmer von erfahrenen Fotografen des Clubs die Grundlagen für ein gutes Bildergebnis. Die Bildbearbeitung am Computer wird nicht geübt, es wird aber im Rahmen der Bildbesprechung beispielhaft gezeigt, wie ein Bild mit einer Bildbearbeitungssoftware verbessert werden kann.

Zielgruppe sind Einsteiger, die Blende, Verschlusszeit und Brennweite motivgerecht einsetzen wollen, sowie Fortgeschrittene, die ihr Grundlagenwissen auffrischen wollen. Voraussetzung ist eine eigene Kamera, System- oder Spiegelreflexkamera (Kompaktkamera nur nach Rücksprache). Veranstaltungsort ist in Freisen der Clubraum, Heidestraße 29. Die Termine: Samstag, 21. März, 10 bis 15 Uhr; Sonntag, 22. März, 9.30 bis 14 Uhr; Sonntag, 29. März, 9.30 bis 14 Uhr; Dienstag, 31. März, 19 bis 21 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 150 Euro, inklusive Getränke. Anmeldung unter schriftfuehrer@fctf.de. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de