„Grün-Weiße Nacht 2020“

Party ist auf dem Oppener Dorfplatz angesagt

OPPEN Auch im Jahr 2020 wird es wieder eine „Grün-Weiße Nacht“ beim SSV Oppen geben. Am Freitag, 21. Februar, steigt die Riesen-Fete im Party-Zelt auf dem Dorfplatz.

Und wieder werden bewährte und bekannte musikalische Gäste für Mega-Stimmung sorgen: Wie auch im vergangenen Jahr sind die „Beavers“ als Live-Band am Start. Die Musiker um ihren charismatischen Sänger Martin Herrmann wissen nur zu gut, wie sie das Zelt in Oppen zum Brodeln bringen. Und die Veranstalter sind ganz sicher, das wird ihnen auch in diesem Jahr wieder bestens gelingen.

Mittlerweile schon ein Stammgast auf der „Grün-Weißen“ ist DJ Banjee. Der Malle-DJ aus dem hohen Norden freut sich schon riesig darauf, den saarländischen Feierbiestern am Freitag, 21. Februar, wieder so richtig amtlich einzuheizen.

Und weil es so schön ist, wenn alles beim Alten bleibt, ändert sich auch der Preis nicht: Karten für die „Grün-Weiße Nacht“ kosten wie in den Vorjahren 15 Euro. Sie sind erhältlich bei den bekannten Vorverkaufsstellen.

red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de