Großzügige Sachspende

MERZIG Die Firma Vivara, Hersteller von Naturschutzprodukten, spendete kürzlich ein ganzes Set an Materialien zur Einrichtung einer Vogelfutterstelle an das Mehrgenerationenhaus in Merzig am Seffersbach. Neben einer großen Futterstation zieren nun auch mehrere Nistkästen den Garten des Mehrgenerationenhauses. Das Set enthielt außerdem eine große Auswahl an Leckereien zur Befüllung der Futterstationen. Der Garten für Jung und Alt, der hinter dem Mehrgenerationenhaus liegt, dient als grüne Oase mitten in der Stadt. Der Garten wurde so angelegt, dass er einmal Bewegungsfläche bietet, für Menschen mit Orientierungsschwächen und Geheinschränkungen aber auch als sicherer Spielbereich für Kinder und natürlich als Sitzfläche für Gäste aller Altersgruppen. Das SOS-Kinderdorf ist nach wie vor dankbar für jede Unterstützung, sei es in Form ehrenamtlicher Arbeit oder auch finanziell. Wer sich gerne engagieren möchte, kann sich unter www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-saar/spenden informieren oder mit Maria Braun in Verbindung setzen, E-Mail an maria.braun@sos-kinderdorf.de.

red./ti/Foto: SOS-Kinderdorf

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de