Gottesdienst an Heiligabend

HOMBURG Die protestantische Kirchengemeinden, Homburg, und das Team des Abenteuerlandes der Pfarrei Heilig Kreuz laden alle Kinder und Jugendlichen mit ihren Familien und alle, die möchten, in diesem Jahr zu einem besonderen Gottesdienst an Heiligabend ein. Nicht wie gewohnt am Nachmittag in den Kirchen, sondern an 20 Orten auf dem Gebiet der Pfarrei Heilig Kreuz finden gleichzeitig um 16 Uhr familiengerechte Gottesdienste statt. Die Feiern werden in jeweils kleine Gruppen im Freien für eine halbe Stunde gestaltet. Für die Mitfeier an einem dieser Gottesdienste ist eine Anmeldung erforderlich. Verbindliche Anmeldungen nimmt das Pfarrbüro Heilig Kreuz bis 17. Dezember entgegen unter Tel. (06841) 6870211. Auch eine Online- Anmeldung ist möglich über www.pfarrei-hom-hl-kreuz.de. Durch den Anruf des Vorbereitungsteams drei bis vier Tage vor Heiligabend bei den angemeldeten Personen erfolgt die Information über den Ort der Feier. Dieser wird wohnortnah sein. Infos: Frank Klaproth. Gemeindereferent, Tel. (06841) 6870213, E-Mail frank.klaproth@bistum-speyer.dered./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de