Gottesdienst & Abendgebete

Programm der Frauenkirche im Mai

Püttlingen. Im Mai wird die Frauenkirche den Besuchern nur ein eingeschränktes Angebot anbieten können.

Am 2. Mai, 17 Uhr, Maiandacht an der Püttlinger Marienkapelle. Bei schlechter Witterung findet diese in der Liebfrauenkirche statt.

Dienstags, 18 Uhr, in den ungeraden Kalenderwochen (11. und 25. Mai): „Himmelseiter“, ein meditatives Abendgebet.

Am letzten Sonntag im Monat (30. Mai), 18 Uhr: Wortgottesdienst „Den Sonntag heiligen“.

Für die Teilnahme am Sonntagsgottesdienst wird um Voranmeldung bei Pastoralreferentin Katja Zeimet-Backes unter Tel. (0160) 92812356 gebeten. Es besteht keine Verpflichtung zur Vorlage eines negativen Testzertifikats. Das Tragen einer FFP2 Maske oder einer OP-Maske während der Veranstaltungen ist erforderlich.

Informationen auch unter www.frauen-kirche.org.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de