Gospelchor in der Martinskirche

KÖLLERBACH Am Sonntag, dem 26. August, um 17 Uhr, singt der Gospelchor Saarbrücken unter der Leitung von Kreiskantor Ulrich Seibert in der Martinskirche in Köllerbach, Sprenger Straße 23.

Der Gospelchor gestaltet eine Abendmusik und trägt eine

afrikanische Stimmung in die 800 Jahre alte Kirche ein. Die über 50 Chormitglieder in leuchtend bunten afrikanischen Gewändern zeigen nicht allein ihr musikalisches Können, sondern begeistern die Zuschauer schon bald nach Beginn mit ihrem Rhythmus.

Der Chor singt Gospels überwiegend aus Südafrika, Uganda, Zimbabwe, Swaziland sowie aus den USA in der jeweiligen Heimatsprache.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Spende erbeten.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de