Geschichten der Liebe

Abend mit Literatur und Musik bei der KEB

DILLINGEN Die Diplom-Theologin und Entspannungspädagogin Heike Bulle moderiert bei der KEB in Dillingen einen Abend für Geschichten der Liebe, erfundene und erfahrene, aus Literatur, Musik und dem eigenen Leben. Material ist genug vorhanden, wer aber gerne eine Lieblingsgeschichte aus einem Buch mitbringen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Heike Bulle kündigt an: „Wir teilen die Geschichten beim Lesen, Lauschen und Staunen und beim Austauschen. Ein kreativer und entspannender Teil kann an jedem Abend angeboten werden, wenn die Gruppe das möchte.“

Termin ist Freitag, 16. März, 18 bis 19.30 Uhr. Die Teilnahme kostet sieben Euro. Anmeldungen unter Tel. (06831) 76020 oder per E-Mail: info@keb-dillingen.de red./mk

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de