Gesang und Klavier

Konzert am 30. Mai in der Deutschherrenkapelle

ALT-SAARBRÜCKEN Am Himmelfahrtstag um 17 Uhr findet in der Deutschherrenkapelle Alt-Saarbrücken ein Konzert statt. Veranstalter ist das Seniorennetzwerk „Gute Nachbarschaft“ Alt-Saarbrücken.

Auf dem Programm steht frühlingshafte Musik für Mezzospran und Klavier.

Es werden Anna Maria Gruszczynska und Tobias Naumann musizieren.

Beide Musiker präsentieren ein buntes Programm, vom barocken Kabinettstück eines Georg Friedrich Händel und seines Zeitgenossen Louis-Claude Daquin bis hin zum Ragtime, von der bekannten Filmmusik hin zum Kunstlied eines Franz Schuberts.

Tobias Naumann wurde 1976 in Alt-Saarbrücken geboren. Er studierte in Saarbrücken und Frankfurt am Main Kirchenmusik. Er wirkt als Kirchenmusiker in der Westpfalz und tritt regelmässig als Organist und Pianist auf.

Anna Maria Gruszczynska wurde in Warschau geboren. Sie studierte am dortigen Frederik Chopin Konservatorium und war Mitglied der polnischen Nationalphilharmonie Warschau.

Zurzeit ist sie Mitglied des Ensemble des Kaiserslauterer Pfalztheaters.

Beide Musiker arbeiten regelmäßig als Duo zusammen. Portugal, Polen und Weißrussland sind Stationen ihres gemeinsamen Wirkens.

Beide Künstler wohnen in Eulenbis bei Kaiserslautern mit Hund und Katz, genauer gesagt: Katze, Kater und zwei Hunden.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de