Gemeinde sagt Veranstaltungen ab

GROSSROSSELN Die Gemeinde Großrosseln informiert über die nächsten Veranstaltungsabsagen. Abgesagt sind die Spurensuche und Rundgang durch das Jagdschloss und den Forstgarten am 7. Juni, das Ortsgespräch „Vergessen“ am 15. Juni, die Lesung „Am langen Tisch“ am 16. Juni und die Hörprobe „Barock“ vom 21. Juni.

Komplett abgesagt für 2020 sind das Warndt Weekend vom 5. bis 7. Juni und die Führung durch den Forstgarten am 7. Juni. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de