Gegen Streit und Differenzen

SPIESEN-ELVERSBERG Es wird genörgelt oder sogar gestritten; die Kommunikation bricht zusammen. Die Spannung von außen lassen wir an unseren Mitmenschen aus. Der Papa streitet mit der Mama; die Mama wird ungeduldig mit dem Kind; und das Kind gibt seine Spannung an das Haustier weiter. Schwierigkeiten im Miteinander, ausgelöst oder verstärkt durch die aktuell schwierigen Umstände, sind „eine völlig normale und menschliche Reaktion“, sagt Beziehungsexpertin Anne Kathrin Koch. Sie bietet kostenlos Ressourcen auf ihrer Webseite an. Sei es eine Kommunikations-Anleitung, über 150 praktische Beziehungs- und Kommunikations-Tipps oder auch ihren aktuellen E-Kurs „8 Wege, um Streit und Differenzen zu überwinden“. Dieser Kurs startet nur einmal im Jahr, und Anmeldung ist noch bis zum 27. Mai möglich. Alle Infos unter www.anne-kathrin.de.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de