Gefühlswelten des Barocks

SAARBRÜCKEN Der Kulturverein KuBe – Kultur und Bewusstsein e. V. lädt am Freitag, 28. August, um 20 Uhr zum Konzert „Endless pleasure, endless love“ im Rathausfestsaal Saarbrücken ein. Elisa Wehrle (Sopran) und Natalia Malkova (Klavier) präsentieren an diesen Abend Gefühlswelten des Barocks. Der Eintritt ist frei – Spende erbeten.

Wegen den derzeit geltenden Corona Maßnahmen müssen sich Besucher per Mail unter michael.britz@t-online.de oder unter Tel. (01 71) 5 36 13 70 anmelden und Anschrift und Telefonnummer hinterlassen. Personen mit Covid-19-Symptomen dürfen nicht teilnehmen. Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. Beim Betreten des Rathauses muss eine Mund- und Nasenbedeckung getragen werden, die auf dem Sitzplatz abgenommen werden darf.

In diesem Barockkonzert erleben sie die Künstlerinnen mit Werken unter anderem von Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach in historischer Atmosphäre.

red./jb/Michael Britz

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de