Gefahren von Alkohol und Nikotin

MERZIG / SAARLOUIS Das Landesinstituts für Präventives Handeln (LPH) führt eine Kampagne für den Verzicht von Alkohol und Nikotin während der Schwangerschaft und Stillzeit durch.

Informiert wird am Dienstag, 11. August in Merzig (vor dem alten Rathaus); am Donnerstag, 13. August in Saarlouis (Pavillon in der Französischen Straße). red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de