Galerie Rathaus Bous

Werke von Nikolaus-Josef Schmitt-Nennig

BOUS Die Gemeinde Bous würdigt Nikolaus-Josef Schmitt-Nennig. Der Maler von der Obermosel wäre im vergangenen Jahr 100 Jahre alt geworden.

Eine Ausstellung zeigt Bilder aus seinem Nachlass in der Galerie Rathaus Bous.

Vernissage ist am Freitag, 23. August, 18 Uhr.

Die Werkschau ist bis 30. September zu sehen.

Alle Interessierten sind eingeladen, einen neuen Blick zu werfen auf das umfangreiche zeichnerische und druckgrafische Werk des im Jahr 1995 verstorbenen Malers.

Seine Arbeiten in öffentlichen und sakralen Gebäuden im Saarland sind vielen bekannt. In der sehenswerten Werkschau wird Schmitt-Nennig als exzellenter Zeichner und Grafiker gezeigt. Zu sehen sind Skizzen und Handzeichnungen, Radierungen, Holz- und Linolschnitte sowie Monotypien. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de