Gästeführungen Zweibrücken

Faltblatt beim Kultur- und Verkehrsamt erhältlich

ZWEIBRÜCKEN Die aktuelle Sammelmappe mit den Gästeführungsterminen 2021 der Stadt Zweibrücken steht ab sofort beim Kultur- und Verkehrsamt druckfrisch zur Verfügung. Fünfzehn Führungsvarianten werden auf Einlegeblättern mit Bild, Kurzbeschreibung und Kontaktadresse vorgestellt.

Angeboten werden: Führungen durch die Innenstadt, das barocke Gartendenkmal Fasanerie, durch das Landgestüt, den Rosengarten, die Bibliotheca Bipontina und das Stadtmuseum.

Neben historischen Themen wie Barock, Industrialisierung, Technik- und Demokratiegeschichte gibt es auch Führungen speziell für Kinder oder zu Naturthemen wie „Die Welt des Wassers“ mit Natur- und Landschaftsführerin Miriam Krumbach.

Zwei neue Gästeführungen werden angeboten: Bei der Führung „Zweibrücken auf den Spuren der Könige“ beleuchtet Gästeführer Marco König das politische Rinden der Adligen um Land und Macht. Gästeführer Frank Decker führt mit „Zweibrücken mit dem Zweirad“ auf einer 12 Kilometer langen, geführten Radtour zu den etwas außerhalb liegenden Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Die Infomappe mit den gesammelten Gästeführungsangeboten erhalten Interessierte kostenlos beim Kultur- und Verkehrsamt.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de