Für regionale Künstler

Ausstellung „Kunst und Kultur gemeinsam tragen“

MERZIG Auch im Jahr 2018 möchte die Kreisstadt Merzig und das Kreiskulturzentrum Villa Fuchs die regionalen Künstler unterstützen und ihnen eine Plattform bieten. Die Ausstellung „Kunst und Kultur gemeinsam tragen“ fördert seit vielen Jahren das künstlerische Schaffen der Menschen in der Großregion. Das diesjährige Thema ist „Freiheit“.

Interessierte Künstler können sich ab sofort bis einschließlich 31. August bewerben. Die Unterlagen können in digitaler Form an j.mayer@villa-fuchs.de geschickt werden. Das Kunstwerk darf maximal 1,50 x 1,50 Meter groß sein. Größere Objekte können im Auswahlverfahren leider nicht berücksichtigt werden.

Die ausgewählten Werke werden am 28. November auf einer Vernissage in der Stadthalle Merzig festlich präsentiert. Ab dem 29. November ist die Kunstausstellung „Kunst und Kultur gemeinsam tragen“ für Interessierte zu den Öffnungszeiten des Kulturbüros zugänglich.

Der Eintritt ist sowohl zur Vernissagen als auch zur Ausstellung frei. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de