Für jeden Geschmack und Ohren jeden Alters

Chor der Schlosskirche gibt Benefizkonzert für Blieskasteler Schutzengelverein

BLIESKASTEL Am Freitag, 15. Juni, findet um 19.30 Uhr in der Schlosskirche Blieskastel ein Benefizkonzert zugunsten des Blieskasteler Schutzengelvereins statt. Der Spendenerlös wird dazu verwendet, schwerstkranke Kinder aus der Region zu unterstützen.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei und jeder Besucher kann nach seinen eigenen Möglichkeiten am Ausgang eine freiwillige Spende tätigen.

Das musikalische Motto des Abends lautet „Bekannte Melodien aus Pop, Film, Musical, Gospel u. a.“, sodass für jeden Musikgeschmack und für Ohren jeden Alters etwas dabei ist.

Ein breites Spektrum

Ein breites Spektrum an Stilen wird dargeboten und reicht von ruhig-anrührenden Klängen bis hin zu schwungvoll- mitreißendem Gospel. Auf Film- und Musicalmelodien zum Beispiel aus Publikumserfolgen wie „Titanic“ oder „Der König der Löwen“ darf man sich ebenfalls unter anderem freuen.

Es musizieren das Ensemble Nova Cantica mit der Bandbesetzung Klavier, Schlagzeug, Querflöte und Gesang sowie der Chor der Schlosskirche Blieskastel. Die Gesamtleitung des Abends obliegt Sebastian Brand, dem musikalischen Leiter beider Ensembles.

Der von Mitarbeitern der Polizeiinspektion Blieskastel gegründete Verein vertritt die Philosophie „Die Polizeiinspektion Blieskastel hat ein Herz für Kinder“. In diesem Sinne leistet er wertvolle Hilfe dort, wo sie dringend benötigt wird. Der Name ist Programm.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de