Für alle Menschen in Trauer

Eine Ökumenische Gedenkfeier in Beckingen

BECKINGEN Unter dem Motto „Erinnerungen sind mehr – sind mehr als Vergangenheit und Gegenwart“ findet am Mittwoch, 11. März, um 16.30 Uhr in der Evangelischen Kirche in Beckingen eine Ökumenische Gedenkfeier für Menschen in Trauer statt. Wer einen nahestehenden Menschen verloren hat und mit anderen gemeinsam an ihn denken möchte, sich erinnern und für ihn beten möchten, ist eingeladen. Im Anschluss an die Gedenkfeier können die Teilnehmer noch ein wenig Zeit miteinander verbringen, ins Gespräch kommen und einen kleinen Imbiss einnehmen.

Dazu laden die Veranstalter – das Ambulante Hospiz- und Palliativberatungszentrum Caritas Saar-Hochwald, Gemeindepfarrer Jörg Winkler und Diakon Andreas Philipp vom Caritasverband Saar-Hochwald e.V. – in das Evangelische Gemeindehaus Beckingen neben der Evangelischen Kirche an der Ecke Hindenburgstraße/ Schneiderkreuzstraße ein.

Für Rückfragen stehen die Veranstalter gerne zur Verfügung. Das Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Beckingen unter Tel. (06835) 1320 oder der Ambulante Hospiz- und Palliativberatungszentren Caritas Saar-Hochwald unter Tel. (06835) 607950. Über eine zahlreiche Teilnahme an dieser Feier, freuen sich die Veranstalter.

red./ti/Grafik: Veranstalter

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de