Frischer Wind am Ottweiler Bahnhof

Bibliothek und Tourist-Info beginnen ihre Arbeit

Ottweiler. Aus einem alten Bahnhof kann man viel machen, wenn man das will. Die Stadt Ottweiler hat das gewollt, das Gebäude und das Umfeld erworben, Schritt für Schritt saniert und für öffentliche Zwecke hergerichtet.

Die erforderlichen Arbeiten sind fast abgeschlossen. Die Stadtbücherei, ein weiteres Büro der Tourist-Info, das Jugendzentrum und auch eine Polizeistation sind somit an zentraler Stelle erreichbar.

Bürgermeister Holger Schäfer begleitete oft den Fortschritt der laufenden Arbeiten und überzeugte sich gemeinsam mit zuständigen Mitarbeitern auch aktuell von den guten Ergebnissen.

Das Anwesen wirkt insgesamt einladend. Hohe Fenster lassen viel Tageslicht in die verschiedenen Räume. Der Betrieb der Stadtbücherei und der Tourist-Info beginnt am 2. März. Telefon der Tourist-Info: (06824) 7092624, Telefon der Stadtbücherei: (06824) 7092625.

Öffnungszeiten: Stadtbücherei, Tourist-Info: Dienstag: 10 bis 13 Uhr; 13.30 bis 16 Uhr; Mittwoch: 10 bis 13 Uhr, 13.30 bis 16 Uhr; Donnerstag: 10 bis 13 Uhr, 14 bis 17.30 Uhr; Freitag: 10 bis 13 Uhr, 14 bis 16 Uhr.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de