Freizeitsport für fitte Oldies

Dienstags ist Senioren-Faustball bei der VTZ

ZWEIBRÜCKEN Wer im Rentenalter noch relativ stabil ist, sich noch gerne bewegen und das auch für die Zukunft noch so erhalten möchte, für den ist Sport ebenfalls wichtig. Wer das Ziel der Fitness gerne spielerisch verfolgen möchte, aber ohne Stress und ohne wesentliches Verletzungsrisiko, für den wäre Faustball vielleicht das Richtige.

Wer ein bisschen Ballgefühl mitbringt und sich in einem Team von Männern und Frauen wohlfühlt, für den könnte vielleicht auch der Senioren-Faustball bei der VTZ eine positive Entdeckung werden.

Einfach mal vorbeischauen und anschauen. Die Seniorengruppe spielt dienstags von 16 bis 18 Uhr (außer in den Schulferien) in der Sporthalle der Canada-Schule (Canadastraße 25). Nach dem Sport stehen dort auch die Duschen zur Verfügung.

Die Regeln beim Faustball sind ähnlich wie beim Volleyball, aber geruhsamer, weil der Ball in jedem Feld dreimal aufspringen darf, bevor er wieder das Netz überqueren muss. Und wer das gleich mal ausprobieren möchte, kann einfach zu einem Schnuppertraining vorbeikommen. Sportsachen nicht vergessen

Nähere Infos bei Eckart Emrich, Tel. (06332) 74082 oder (0162) 8735974, E-Mail eckart.emrich@t-online.de oder bei Kurt Kolbegger, Tel. (06332) 44296.red./dos

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.