Freier Tag für Girls: Mädchenfest zum Ferienende

SAARLOUIS Zum Ende der Herbstferien bieten die Kinderbeauftragte und die Familienbildungsstätte als Fachstelle für Mädchen- und Jungenarbeit in Saarlouis in Kooperation ein spezielles Fest nur für Mädels im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren an:

Lustige, aktive, aufgeschlossene Girls treffen sich am Freitag, 18. Oktober, von 15 bis 18 Uhr im Kinder-, Jugend- und Familienhaus der Stadt für ein Mädchenfest und haben viel Spaß zusammen.

Gemeinsam kann von jedem Mädel etwas Besonderes kreativ gestaltet werden. Viel Platz, gute Musik und Zeit für einen Workshop für Tanzen und Zumba ist auch eingeplant. V

orlagen und Farben liegen bereit und die Teilnehmerinnen können sich an Hennamalerei für Hände oder Füße ausprobieren. Zum Abschluss werden leckere Cocktails gemixt und bei bester Partymusik auch gemeinsam geschlürft.

Natürlich wird viel gemeinsam gelacht, geschwätzt, getuschelt und sicher auch das ein oder andere Selfi gemacht. Dieser Tag wird gemeinsam mit der Mädchengruppenleiterin Cilli Jenal und dem Team sicher ein tolles Highlight in den Ferien. Aktiv unterstützt wird das Team von den „großen, älteren Girls“ einer Mädchengruppe Aksel, Nesrin, Darin, Edda, Dalya, Newin, Aline.

Anmeldung unter Tel. (06831) 443600 oder per Mail an Kinder-Jugend-Familienhaus@saarlouis.de.

red./am / Foto: Stadt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de